Wie Unternehmen klimaneutrale Weihnachtspost verschicken können

Hamburg, 24. November 2009 

Unternehmen können in diesem Jahr klimaneutrale Weihnachtspost an ihre Kunden und Geschäftspartner versenden, dabei aktiv Klimaschutzprojekte unterstützen und dies gegenüber den Empfängern dokumentieren.

Interessenten klicken auf www.klimapost.de und suchen unter verschiedensten Karten-Motiven ihren Favoriten heraus. Von klassisch bis ausgefallen und von der Kinderzeichnung bis zum Schattenspiel ist alles dabei. Man gibt seine Bestellung auf und erhält eine Bestätigung, daraufhin können das Logo der eigenen Firma sowie der gewünschte Text eingefügt werden. Einige Tage später erhält man den Link zur fertigen Karte, die dann mit persönlichen Zeilen an die Empfänger verschickt werden kann.

Das normalerweise anfallende Porto zahlt der Absender in diesem Fall an staatlich anerkannte Klimaschutzprojekte, die der Reduzierung von CO2 dienen. Wer 50 Karten verschickt, spart neben den Emissionen für Druck und Versand realer Karten zusätzlich eine Tonne (1000 kg) des Treibhausgases ein. Dies wird in einem Zertifikat dokumentiert, das der Absender erhält und das jeder Karte beigefügt ist, sodass der Empfänger ebenfalls darüber informiert wird. Der TÜV Nord überprüft regelmäßig die auf diese Weise beauftragten Emissionsreduktionen.

„Weihnachtsgrüße sind eine nette Aufmerksamkeit. Oft jedoch landen postalisch gesendete Karten schnell im Müll. Mit uns kann man das vermeiden, ohne auf die Grüße zu verzichten. Zusätzlich erfährt der Empfänger, dass man somit CO2-Emissionen reduziert hat“, erklärt Sven Bode, Geschäftsführer bei der Greenmiles GmbH. Er ergänzt: „Trotz des zusätzlichen Beitrags zum Klimaschutz fallen für Unternehmen geringere Kosten als bei herkömmlichen Kartenanbietern an.“

Die Aktion der klimaneutralen Weihnachtspost wurde zusammen mit der Hamburger Webagentur Rock Lobster entwickelt (www.rocklobsterweb.de).

 


CO2-neutral Autofahren

Berechnen und kompensieren Sie die CO2-Emissionen Ihres Autos. mehr...

CO2-neutral Fliegen

Ermitteln Sie mit unserem CO2-Rechner einfach die Emissionen Ihres Fluges und... mehr......

CO2-neutrale Veranstaltungen

Veranstaltungen können mit greenmiles ganz einfach klimaneutral... mehr...

Die besten Klimaschutzprojekte

Für greenmiles kommen ausschließlich professionelle Klimaschutzprojekte in Frage, die nach den weltweiten Standards der Vereinten Nationen und des Kyoto-Protokolls arbeiten mehr...

Unternehmen werden klimaneutral..

 Vom Landgasthof in den Alpen bis zum Weltkonzern Nike – immer mehr Unternehmen wollen CO2-neutral sein... mehr...

TÜV-geprüft

Kaum ist Klimaschutz "in Mode" gekommen, werden viele mehr oder weniger gute Projekte zum Klimaschutz angeboten. Greenmiles hat als erster und einziger Anbieter eine TÜV-geprüfte.... mehr...

Achtung: Die Klimaschutz-Tickets 2017...

Die Klimaschutz-Tickets 2017 sind ab jetzt erhältlich. Kompensieren Sie heute schon alle unvermeidbaren CO2 Emissionen... mehr...

Das beste Geschenk der Welt

Verbreiten Sie gutes Klima und verschenken Sie einen greenmiles-Gutschein mehr...

Partner für Unternehmen

B.A.U.M. e.V. - Deutschlands größter Arbeits- kreis umweltorientierter Unternehmen empfiehlt Greenmiles als Partner für Klimaschutz. mehr...