Über Greenmiles

Bereits 2006 bot ein kleines Team unter dem Namen „Greenmiles“ die Kompensation von CO2 Emissionen an. Der Schwerpunkt lag seinerzeit auf Fachveranstaltungen wie z. B. der Konferenz „Meeting-the-Future“ des Doktoranden Netzwerkes nachhaltig Wirtschaften (DNW). Durch den Erfolg bestätigt wurde Anfang 2007 die Greenmiles GmbH gegründet und das Angebot seit dem kontinuierlich erweitert. Inzwischen gehören auch große Unternehmen wie die Verlagsgruppe Milchstraße, BP, das Steigenberger Hotel Berlin, Premiere Global Services, Vattenfall Europe und viele mittelständische Unternehmen zu den Kunden von Greenmiles.

Geleitet wird die Greenmiles GmbH von Dr. Sven Bode. Direkt nach seinem Studium fokussierte er sich ab dem Jahr 2000 auf Klimaschutz und -politik, was ihn zu einer Vielzahl von Engagements, Forschungsaufträgen und beratenden Tätigkeiten am Hamburgischen WeltWirtschaftsArchiv HWWA sowie für renommierte Institutionen wie GTZ, die EU-Kommission und das Sekretariat der Arbeitgruppe Emissionshandel (AGE) beim Bundesumweltministerium u. v. a. führte.

Promoviert wurde Sven Bode 2004 am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Universität Hamburg mit der Arbeit „On the design of the international climate regime“. Seine Arbeiten wurden in nationalen und internationalen Fachzeitschriften publiziert. Er verfügt damit über das notwendige detaillierte Fachwissen, um die CO2-Reduktion durch geeignete Klimaschutzprojekte sicherzustellen. Allein dadurch kann ein echter und zusätzlicher Beitrag zum Klimaschutz sichergestellt werden. Darüber hinaus sind heute Experten verschiedener Bereiche wie EDV oder Marketing Teil des Greenmiles Team.

Inzwischen empfehlen verschiedene unabhängige Organisationen die CO2-Kompensation mit Greenmiles, wie z. B. BAUM e. V. – mit mehr als 450 Mitgliedsunternehmen Europas größte Umweltinitiative – oder der Verkehrsclub von Deutschland e.V. (Mitglieder Zeitschrift 3/2008).

Zum Beginn der UN Klimakonferenz 2008 in Posen wurde mit den greenmiles® das neuste Produkt vorgestellt. Als einfache Einheit – eine greenmile entspricht einer Reduktion der globalen CO2-Emissionen um ein Kilogramm – ermöglicht es allen Interessierten, schnell und bequem Beiträge zum Klimaschutz zu sammeln und über die Verwendung selbst zu entscheiden.


CO2-neutral Autofahren

Berechnen und kompensieren Sie die CO2-Emissionen Ihres Autos. mehr...

CO2-neutral Fliegen

Ermitteln Sie mit unserem CO2-Rechner einfach die Emissionen Ihres Fluges und... mehr......

CO2-neutrale Veranstaltungen

Veranstaltungen können mit greenmiles ganz einfach klimaneutral... mehr...

Die besten Klimaschutzprojekte

Für greenmiles kommen ausschließlich professionelle Klimaschutzprojekte in Frage, die nach den weltweiten Standards der Vereinten Nationen und des Kyoto-Protokolls arbeiten mehr...

TÜV-geprüft

Kaum ist Klimaschutz "in Mode" gekommen, werden viele mehr oder weniger gute Projekte zum Klimaschutz angeboten. Greenmiles hat als erster und einziger Anbieter eine TÜV-geprüfte.... mehr...

Achtung: Die Klimaschutz-Tickets 2017...

Die Klimaschutz-Tickets 2017 sind ab jetzt erhältlich. Kompensieren Sie heute schon alle unvermeidbaren CO2 Emissionen... mehr...

Das beste Geschenk der Welt

Verbreiten Sie gutes Klima und verschenken Sie einen greenmiles-Gutschein mehr...

Partner für Unternehmen

B.A.U.M. e.V. - Deutschlands größter Arbeits- kreis umweltorientierter Unternehmen empfiehlt Greenmiles als Partner für Klimaschutz. mehr...